Archivierte Neuigkeiten

Fast 100 Unterschriften von lokalen Unternehmen unterst├╝tzen die B├╝rgerInitiative

Erkl├Ąrung Landwirte und lokale Unternehmen

Zus├Ątzlich wurde auch im MDR Th├╝ringen Journal ├╝ber uns berichtet:
Hier geht es direkt zur Mediathek

Die hei├če Phase beginnt

Liebe Mitstreiter,

Seit 31.01.2024 liegen die Antragsunterlagen aus (https://tlubn.thueringen.de/service/anhoerungs-auslegungsverfahren/immissionsschutz). Wir pr├╝fen diese aktuell auf Vollst├Ąndigkeit und auch schon inhaltlich! Ihr werdet dies sicher auch alle flei├čig tun - gebt uns Eure Hinweise und Anregungen, am besten, mit direktem Bezug zu Seite und/oder Kapitel - AUSSCHLIESSLICH per E-Mail an info@bi-gera-cretzschwitz.de oder als Direktnachricht bei WhatsApp.

Stichwort Einwendungen: BITTE gebt Eure Einwendungen nicht selbst├Ąndig ab, schickt diese nicht vorab an das TLUBN. Wir m├Âchten diese sammeln (BI-Briefkasten, per E-Mail an info@bi-gera-cretzschwitz.de, als Direktnachricht bei WhatsApp oder pers├Ânlich) und werden diese geschlossen dem TLUBN zum Ende der Frist ├╝berreichen. Dies hat wichtige Gr├╝nde:

  1. Ihr k├Ânnt Euch das Porto sparen - spendet dies lieber an die BI ­č¬Ö­č¬Ö (KEINE Einwendungen per E-Mail ans TLUBN schicken!!!)
  2. keinen zeitlichen Vorlauf f├╝r SungEel geben, um auf Eure Anregungen reagieren zu k├Ânnen
  3. Wir wollen sicherstellen (uns quittieren lassen), dass JEDE Einwendung auch entgegengenommen wird und dann beim Er├Ârterungstermin Ber├╝cksichtigung findet.

Wir planen bereits einen BI-Info-Abend, zu dem wir rechtzeitig einladen werden. Dort bekommt ihr ALLE wichtigen rechtlichen und inhaltlichen Hinweise zu den Einwendungen. Au├čerdem werden wir ├╝ber die bekannten Kan├Ąle immer rechtzeitig informieren. Wir haben da einen klaren Fahrplan.

Euer BI-Org-Team

Ablaufplan f├╝r Einwendungen ­čĺ¬

Guten Abend zusammen

Wie einige von euch schon in der OTZ gelesen haben, steht die Ver├Âffentlichung der Antragsunterlagen bevor. Voraussichtlich ab Ende Januar werden diese ├Âffentlich f├╝r 4 Wochen ausliegen. Danach haben wir weitere 4 Wochen f├╝r die Einwendungen. Wir waren nat├╝rlich nicht unt├Ątig und haben bereits einen Ablaufplan f├╝r euch erstellt, welcher detailliert alle Schritte enth├Ąlt, die uns nun bevorstehen. Au├čerdem steht ein Team von Experten bereit, um die Unterlagen zu sichten. Dennoch schadet es nat├╝rlich nicht, noch mehr Wissen zu nutzen. Wenn ihr daher in einem der folgenden Bereiche Erfahrung und Fachkenntnisse habt, dann schreibt uns bitte an info@bi-gera-cretzschwitz.de:

  • Boden
  • L├Ąrm
  • Arbeitsschutz
  • Brandschutz
  • Gefahrgut
  • Abfall und Recycling

In diesem Sinne: Ärmel hochkrempeln und los.

Petition am 30.10.2023 im TLUBN eingereicht ­čĺ¬

Liebe Mitstreiter ­čÖő­čĆ╝ÔÇŹÔÖé´ŞĆ
Ein sehr ereignisreicher und wichtiger Tag liegt hinter uns:

SungEel hat am 30.10.2023 den Antrag auf Bau der Recycling-Anlage im Gewerbegebiet Cretzschwitz beim TLUBN in Weimar abgegeben. Damit ist das offizielle Genehmigungsverfahren gestartet.
Wir haben am selben Tag den aktuellen Stand unserer Petition (7.244 Unterschriften Ôťů) ebenfalls in Weimar abgegeben, um aufzuzeigen, welch gro├čes Interesse und welche harten Bedenken wir alle hier haben.

Wie geht es jetzt weiter? Wir bereiten uns organisatorisch und inhaltlich darauf vor, auf unterschiedlichen Wegen die Ansiedlung zu verhindern! Seid euch sicher, im Hintergrund gibt es bereits eine breit-aufgestellte Truppe, die an mehreren Fronten aktiv dabei ist, diesem Ansiedelungsbegehren ein Ende zu bereiten. Zu gegebener Zeit werden wir euch dazu informieren. Weitere "Aktionen" sind in Planung. Unsere Bitte an euch: kl├Ąrt weiter auf, sprecht mit den Leuten, sachlich - n├╝chtern, seri├Âs. Jeder, der sich 15 Minuten Zeit nimmt und auf unserer Internetseite etwas recherchiert, wird sich seine Meinung bilden. Aber: wir werden auch nicht jeden ├╝berzeugen.

1. Versammlung am 20.10.2023 vor dem BTZ Gera Cretzschwitz

youtube-video

Ein riesengro├čes Danke an alle, die da waren - das Ordnungsamt und Polizei haben uns ein sehr positives Feedback gegeben. Wir wiederum haben uns f├╝r die tolle Zusammenarbeit bedankt ­čÖĆes war die erste Veranstaltung, die wir so organisiert haben, bitte verzeiht uns, wenn nicht alles zu 100% perfekt gewesen ist. Aber wir haben mit Sicherheit f├╝r einiges Aufsehen gesorgt, da unsere Bauern uns so fantastisch mit ihren Traktoren unterst├╝tzt haben. Alles in allem bleibt nur zu sagen: Ihr seid einsame Spitze

┬ę Mit ÔŁĄ´ŞĆ gemacht von der B├╝rgerInitiative Gera Cretzschwitz┬á┬á┬á┬á┬á┬áfacebook┬á┬á┬á┬á┬á┬áinstagram┬á┬á┬á┬á┬á┬áwhatsapp